Wahrig Wissenschaftslexikon Botanik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Botanik

Bo|ta|nik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den Pflanzen, ihrem Bau, ihren Funktionen, ihrer Verbreitung, ihrer Züchtung usw., Teilgebiet der Biologie; Sy PflanzenkundeSy PflanzenlehreSy Phytologie [zu grch. botane ”Kraut, Gewächs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brach|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Schnepfen, schlankgebauter Vogel: Numenius [→ Brache ... mehr

Mo|de|de|sign  〈[–dizn] n. 15〉 das Entwerfen von Modellen im Bereich der Mode

Kul|tur|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 vom Menschen aus Wildgewächsen durch Züchtung u. Pflege entwickelte Pflanze

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige