Wahrig Wissenschaftslexikon botanisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

botanisieren

bo|ta|ni|sie|ren  〈V. i.; hat〉 Pflanzen sammeln [zu grch. botane ”Kraut, Gewächs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fo|to|re|a|lis|tisch  〈Adj.; Mal.〉 den Fotorealismus betreffend, auf ihm beruhend, in der Art des Fotorealismus; oV photorealistisch ... mehr

Schlei|er  〈m. 3〉 1 das Gesicht od. den Kopf verhüllendes, dichtes od. durchsichtiges Gewebe (Spitzen~) 2 〈allg.〉 dünnes, leichtes, durchsichtiges Gewebe (Braut~) ... mehr

Un|ter|welt  〈f. 20; unz.〉 1 〈Myth.〉 Totenreich, Aufenthaltsort der Gestorbenen 2 〈fig.〉 Verbrecherwelt, kriminelles Milieu ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige