Wahrig Wissenschaftslexikon Bouffonnerie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bouffonnerie

Bouf|fon|ne|rie  〈[buf–] f. 19; bes. Theat.〉 Ulk, Scherz, Spaßhaftigkeit, Possenreißerei [frz.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rap|fen  〈m. 4; Zool.〉 zu den Karpfenähnlichen gehörender, wertvoller Speisefisch: Aspius aspius [Herkunft ungeklärt]

♦ Hy|dro|xyd  〈n. 11〉 = Hydroxid

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.

Bit|ter|wur|zel  〈f. 21; Bot.〉 gelber Enzian; Sy Bitterwurz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige