Wahrig Wissenschaftslexikon brachial - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

brachial

bra|chi|al  〈[–xi–] Adj.〉 1 〈Anat.〉 den Oberarm betreffend, zu ihm gehörig 2 〈geh.〉 mit roher Körperkraft, gewalttätig [<lat. bracchialis ”zum Arm gehörig, Arm–“; zu bracchium ”Arm“,
Verwandt mit: Bratsche, Brasse ”Tau“, Brasselett, Brezel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Werk|schau  〈f. 18; bes. Mal.〉 Schau, Ausstellung zum Gesamtwerk eines Künstlers

Stu|di|en|fach  〈n. 12u〉 Fachgebiet für ein Studium; Sy Studienrichtung ... mehr

Au|dio|me|trie  auch:  Au|dio|met|rie  〈f. 19; Med.〉 ärztl. Hörtest mit elektroakustischen Messgeräten, der Hörschäden diagnostiziert u. lokalisiert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige