Wahrig Wissenschaftslexikon Brachland - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brachland

Brach|land  〈n. 12u; unz.; Landw.〉 = Brache (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

mi|ne|ra|li|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 organische Stoffe zu anorganischen Stoffen abbauen II 〈V. i.; ist〉 sich in mineralisches Material verwandeln ... mehr

♦ pe|tro|che|misch  〈[–çe–] Adj.〉 die Petrochemie betreffend, auf ihr beruhend

♦ Die Buchstabenfolge pe|tr… kann in Fremdwörtern auch pet|r… getrennt werden.

Land|se|er  〈m. 3; Zool.〉 große, langhaarige Hunderasse mit weißem Fell, aber schwarzem Kopf [nach dem Tiermaler Sir Edwin Landseer, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige