Wahrig Wissenschaftslexikon Brachvogel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brachvogel

Brach|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Schnepfen, schlankgebauter Vogel: Numenius [→ Brache]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mul|ti|vi|si|on  〈a. engl. [mltıvın] f.; –; unz.〉 bei Diavorträgen u. ä. Anlässen verwendete Technik, bei der gleichzeitig mehrere Dias auf die Projektionsfläche projiziert werden u. entweder mehrere Motive zeigen od. gemeinsam ein größeres Motiv bilden [<Multi… ... mehr

Gu|el|fe  〈m. 17; im MA〉 Anhänger des Papstes u. Gegner der dt. Kaiser in Italien; →a. Ghibelline ... mehr

Grö|ße  〈f. 19〉 1 Ausdehnung, Umfang, Format 2 Weite, Rauminhalt, Aufnahmefähigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige