Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brachydaktylie

Bra|chy|dak|ty|lie  〈[–xy–] f. 19; unz.; Med.〉 angeborene Kurzfingerigkeit [<grch. brachys ”kurz“ + daktylos ”Finger“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dro|se|ra  〈f.; –, –se|rae [–r:]; Bot.〉 Sonnentau, eine fleischfressende Pflanze [<grch. droseros ... mehr

Schuh|schna|bel  〈m. 5; Zool.〉 blaugrauer Schreitvogel Ostafrikas mit großem, schuhähnl. Schnabel: Balaeniceps rex

Gar|ten|bau|aus|stel|lung  〈f. 20〉 öffentliche Leistungsschau für Gartenbau

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige