Wahrig Wissenschaftslexikon Brätling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brätling

Brät|ling  〈m. 1; Bot.〉 essbarer Pilz mit bräunlich goldgelbem Hut, vollem Stiel u. weißem Fleisch: Lactarius volemus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Io|ni|sa|ti|ons|kam|mer  〈f. 21; Phys; Chem.〉 physikal. Gerät zum Nachweis u. zur Messung von Strahlungsgrößen von ionisierender Strahlung

Ta|chy|graph  〈[–xy–] m. 16〉 = Tachygraf

Schau|er|ro|man  〈m. 1; Lit.〉 Gattung des Romans mit Schauereffekten, bes. im 18. Jh. in England verbreitet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige