Wahrig Wissenschaftslexikon brainstormen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

brainstormen

brain|stor|men  〈[brn–] V. i.; hat〉 spontan vorgebrachte Einfälle sammeln, ein Brainstorming durchführen ● wir haben zwei Stunden gebrainstormt, um eine neue Geschäftsidee zu entwickeln [→ Brainstorming]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

En|de|mit  〈m. 16; meist Pl.; Biol.〉 Lebewesen (Pflanze od. Tier), dessen Ausbreitung auf einen natürlich eingeschränkten Lebensraum festgelegt ist [→ Endemie ... mehr

In|ter|net|user  〈[–ju:z(r)] m. 3; IT; umg.〉 = Internetnutzer

Ne|ben|schluss  〈m. 1u; El.〉 = Parallelschaltung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige