Wahrig Wissenschaftslexikon Brandente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brandente

Brand|en|te  〈f. 19; Zool.〉 in Nordeuropa häufige Schwimmente mit auffallend bunter Färbung: Tadorna tadorna; Sy Brandgans

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|b|de  〈n. 13〉 1 Bauwerk, Haus (Fabrik~, Schul~, Wohn~) 2 〈Bgb.〉 Grubenanlage ... mehr

Fort|pflan|zungs|ge|schwin|dig|keit  〈f. 20; Phys.〉 die Geschwindigkeit, mit der etwas, z. B. eine Wellenbewegung, sich ausbreitet, fortpflanzt

Hoch|schul|rah|men|ge|setz  〈n. 11; Rechtsw.; BRD; Abk.: HRG〉 Rahmengesetz des Bundes, das die Richtlinien für das Hochschulwesen vorgibt, nach denen die einzelnen Bundesländer ihre Hochschulgesetze gestalten; Sy Hochschulgesetz ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige