Wahrig Wissenschaftslexikon Brasse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brasse

Bras|se  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau zum Drehen (Brassen) der Rahen [<ndrl. bras <frz. bras ”Arm“;
Verwandt mit: brachial, Brasselett, Bratsche, Brezel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|gang  〈m. 1u〉 1 Geschehen, Ablauf, Hergang (Natur~) 2 in den Akten festgehaltener Fall ... mehr

Kul|tur|psy|cho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Psychologie, das sich mit dem psycholog. Hintergrund der Kultur(en) befasst

Drop|box®  〈f.; –; unz.; IT〉 ein Onlinedienst zur Speicherung u. zum Austausch von Dateien über das Internet auf einem zentralen Datenspeicher (eine Form des Cloudcomputing) ● Protokolle in die ~ stellen; bei ~ gespeicherte Daten einsehen [<engl. drop ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige