Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brasse

Bras|se  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau zum Drehen (Brassen) der Rahen [<ndrl. bras <frz. bras ”Arm“;
Verwandt mit: brachial, Brasselett, Bratsche, Brezel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Glo|bu|lus  〈m.; –, –bu|li; meist Pl.; Med.〉 kleines Kügelchen mit homöopathisch wirksamen Stoffen [<lat. globus ... mehr

schwer|gän|gig  〈Adj.; Tech.〉 schwer beweglich, schwer zu betätigen ● eine ~e Schaltung; ~e Türen

Le|gi|o|närs|krank|heit  〈f. 20; unz.; Med.〉 bakterielle Infektionskrankheit, die zu einer schweren Form von Lungenentzündung führt (wurde erstmals 1976 in den USA bei einer Versammlung des Veteranenverbandes ”American Legion“ in Philadelphia beobachtet)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige