Wahrig Wissenschaftslexikon Bratsche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bratsche

Brat|sche  〈f. 19; Mus.〉 Streichinstrument, etwas größer als die Violine u. eine Quinte tiefer gestimmt; Sy AltgeigeSy Viola (II.1) [verkürzt <Bratschgeige, übersetzt aus ital. viola da braccio ”Armgeige“;
Verwandt mit: brachial, Brasse, Brasselett, Brezel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Lern|mit|tel  〈n. 13〉 Hilfsmittel für den Lernenden, Lehrbücher, Hefte usw.; →a. Lehrmittel ... mehr

Was|ser|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 im Wasser lebende Spinne: Argyroneta aquatica

Ace|ro|la  〈[–ts–] f. 10; Bot.〉 aus Mittelamerika stammende Kirschenart (Westindische Kirsche), die den höchsten Vitamin–C–Gehalt aller Früchte besitzt [span. <arab. az–zu’rur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige