Wahrig Wissenschaftslexikon Break - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Break

Break  〈[brk] n. 15〉 1 〈Mus.〉 1.1 〈Jazz〉 ein Gesangs– od. Instrumentalsolo, das mit scharf entgegengesetztem Rhythmus das Spiel der anderen Musiker unterbricht  1.2 〈Rock〉 kurzes Verbindungselement, z. B. zw. Strophe u. Refrain, das oft durch ein Instrument besonders betont wird  2 〈Sp.〉 2.1 〈Boxsp.〉 Trennkommando des Ringrichters  2.2 〈Tennis〉 Spielgewinn trotz gegnerischen Aufschlags  2.3 = Fastbreak  [engl., ”Unterbrechung, plötzlicher Wechsel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zir|ro|ku|mu|lus  〈m.; –, –mu|li; Meteor.〉 Schäfchenwolke, kleine Haufenwolke in großer Höhe [<lat. cirrus ... mehr

Vo|gel|kun|de  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Systematik u. dem Leben der Vögel; Sy Ornithologie ... mehr

Na|tur|phi|lo|soph  〈m. 16〉 Anhänger, Vertreter einer Naturphilosophie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige