Wahrig Wissenschaftslexikon Brechung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brechung

Bre|chung  〈f. 20〉 1 〈Phys.〉 Richtungsänderung einer Welle, z. B. Licht–, Schall– od. Wasserwelle beim Auftreffen auf eine Grenzfläche zweier Medien mit unterschiedlicher Ausbreitungsgeschwindigkeit; Sy Refraktion 2 〈Sprachw.〉 Wechsel von e und i, bzw. o und u im Althochdeutschen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bou|gain|vil|lea  〈[bugvilea] f.; –, –vil|le|en [–vilen]; Bot.〉 als Topfpflanze kultivierter, in den Tropen u. im südl. Mittelmeergebiet heimische Kletterstrauch mit rosavioletten Blütenständen [nach dem frz. Seefahrer L. A. Bougainville, ... mehr

Hir|ten|dich|tung  〈f. 20; Lit.〉 arkad., bukol. Dichtung, idyll. Dichtung aus der Welt der Hirten; Sy Schäferdichtung ... mehr

Berg|meis|ter  〈m. 3〉 Revierbeamter im Bergbau

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige