Wahrig Wissenschaftslexikon Brechwurz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brechwurz

Brech|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Wurzel des in Brasilien heim. Rötegewächses Uragoga ipecacuanha, als Mittel gegen Husten u. Amöbenruhr verwendet; Sy Brechwurzel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

sub|li|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ins Erhabene steigern, läutern, verfeinern 2 〈Chem.〉 durch Sublimation trennen u. reinigen ... mehr

Hö|cker|schwan  〈m. 1u; Zool.〉 in Ostasien als Geflügel gehaltene Art der Schwäne: Cygnopis cygnoides

Seis|mo|me|ter  〈n. 13〉 Gerät zum Messen der durch Erdbeben od. andere Erschütterungen hervorgerufenen Schwingungen des Erdbodens; Sy Erdbebenanzeiger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige