Wahrig Wissenschaftslexikon Bremsstrahlung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bremsstrahlung

Brems|strah|lung  〈f. 20; Phys.〉 die beim Auftreffen geladener Elementarteilchen auf Materie entstehende elektromagnetische Strahlung, z. B. Röntgen–, Gammastrahlung; Ggs Eigenstrahlung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlei|er|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Zierpflanze mit kleinen Blättern u. zahlreichen, kleinen, rosa od. weißen Blüten in zusammengesetzten Rispen

Che|mie|un|ter|neh|men  〈[çe–] n. 14〉 = Chemiekonzern

Film|fest|spie|le  〈Pl.〉 Veranstaltung, bei der die besten Filme verschiedener Nationen od. des letzten Jahres zum Wettbewerb gezeigt werden; Sy Filmfestival ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige