Wahrig Wissenschaftslexikon Brennstoffzelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brennstoffzelle

Brenn|stoff|zel|le  〈f. 19〉 Sonderform des galvan. Elements, kann mit Brennstoffen so gespeist werden, dass die freiwerdende chem. Energie vorwiegend in elektr. Energie umgewandelt wird, weshalb man von einer kalten Verbrennung spricht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Darm|zot|te  〈f. 19; Anat.〉 kleine Erhebung auf den Falten der Dünndarmschleimhaut

Mun|go|boh|ne  〈f. 19; Bot.〉 eine Bohnenart, die Grundnahrungsmittel in Asien, Afrika u. Mittelamerika ist; oV Mungbohne ... mehr

Erd|be|ben|an|zei|ger  〈m. 3〉 = Seismometer

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige