Wahrig Wissenschaftslexikon Brennweite - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brennweite

Brenn|wei|te  〈f. 19〉 1 〈Opt.〉 Abstand des Brennpunktes vom Mittelpunkt einer Linse 2 〈Fot.〉 Entfernung zw. Objektiv u. Film bei der Einstellung ”unendlich“; →a. Bildweite

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|nor|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Männerstimme in hoher Lage

Kam|mer|or|ches|ter  〈[–ks–] n. 13; Mus.〉 kleines, häufig solistisch besetztes Orchester

Ha|sen|lat|tich  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Korbblütler: Prenanthes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige