Wahrig Wissenschaftslexikon Brom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brom

Brom  〈n. 11; unz.; Chem.; Zeichen: Br〉 chem. Element, ein Halogen, die Schleimhaut reizende Dämpfe entwickelnde Flüssigkeit [<grch. bromos ”Gestank“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flü|gel|schlag  〈m. 1u〉 Bewegung mit dem Flügel ● den ~ der Zeit verspüren 〈fig.; geh.〉 den Ablauf einer bewegten Zeit (bewusst) erleben ... mehr

umrüs|ten  〈V. t.; hat〉 technisch andersartig ausrüsten ● die Truppe ~; ein elektrisches Gerät auf Transistoren ~

Char|ge 2  〈[ar] f. 19; Theat.〉 kleine, aber ausgeprägte Charakterrolle, die übertreibend dargestellt wird [frz., ”Übertreibung“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige