Wahrig Wissenschaftslexikon Bronchus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bronchus

Bron|chus  〈[–çus] m.; –, –chi|en; meist Pl.; Anat.〉 Ast der Luftröhre [zu grch. bronchos ”Kehle, Luftröhre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pan|tof|fel|tier|chen  〈n. 14; Zool.〉 ein Wimpertierchen von pantoffelförmiger Gestalt, bis 0,3 mm groß, das besonders in fauligem Wasser lebt: Paramaecium

♦ As|tro|bo|ta|nik  〈f. 20; unz.〉 Zweiggebiet der Astronomie, das sich mit dem Vorhandensein von Pflanzen auf anderen Sternen beschäftigt

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.

As–Dur–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in As–Dur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige