Wahrig Wissenschaftslexikon Brunnenmoos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brunnenmoos

Brun|nen|moos  〈n. 11; unz.; Bot.〉 im Wasser flutende Moose mit meist langen u. verzweigten Stängeln: Fontinalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

tanz|bar  〈Adj.〉 (in Bezug auf Musik) so beschaffen, dass es sich zum Tanzen eignet

Brust|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 paariges, drüsiges Organ der Menschen u. Säugetiere, dessen Aufgabe die Milchbildung ist; Sy Milchdrüse ... mehr

Nie|ren|stei|ne  〈Pl.; Med.〉 in den Nieren gebildete Harnsteine, die zur Funktionsstörung in den Nieren führen: Nephrolithiasis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige