Wahrig Wissenschaftslexikon Brustton - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brustton

Brust|ton  〈m. 1u〉 I 〈zählb.; Mus.〉 mit Brustresonanz erzeugter Ton beim Singen II 〈unz.; fig.; in der Wendung〉 im ~ der Überzeugung sprechen mit Nachdruck, im Bewusstsein der Richtigkeit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Hek|to|li|ter  〈a. [′––––] n. 13 od. umg. (u. schweiz. nur) m. 3; Zeichen: hl〉 Flüssigkeitsmaß, 100 Liter [<grch. hekaton ... mehr

Na|tur|denk|mal  〈n. 12u od. n. 11〉 schönes, merkwürdiges u. meist sehr altes landschaftl. Gebilde (Baum usw.), das unter Naturschutz steht

Flug|wet|ter  〈n. 13; unz.〉 günstiges Wetter zum Fliegen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige