Wahrig Wissenschaftslexikon Brutknospe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Brutknospe

Brut|knos|pe  〈f. 19; Bot.〉 Knospe, die sich im Gegensatz zu normalen Knospen von der Mutterpflanze ablösen u. zu einer neuen Pflanze heranwachsen kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

E  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbez., Grundton der E–Dur–Tonleiter II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 E–Dur (Tonartbez.) ... mehr

Am|boss  〈m. 1〉 1 eiserner Block mit ebener Fläche, auf dem der Schmied das Eisen mit einem Hammer schmiedet 2 〈Anat.〉 das mittlere der drei Gehörknöchelchen ... mehr

Kraut|fäu|le  〈f.; –; unz.; Bot.〉 Absterben des Krautes von Kartoffeln u. Tomaten, hervorgerufen durch den Algenpilz Phytophthora infestans

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige