Wahrig Wissenschaftslexikon Buchse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Buchse

Buch|se  〈[–ks–] f. 19; Tech.〉 1 Hohlzylinder als Lager von Achsen u. Wellen 2 〈El.〉 Hohlzylinder zum Aufnehmen eines Steckers, wodurch ein elektronischer Kontakt hergestellt wird, Steckdose [→ Büchse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gis–Moll–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in gis–Moll

in|ter|stel|lar  〈Adj.; Astron.〉 zw. den Fixsternen befindlich ● ~e Materie staub– u. gasförmige Materie zwischen den Fixsternen ... mehr

Zö|li|a|kie  〈f. 19; Med.〉 Verdauungsstörung infolge einer Allergie gegen das im Getreide vorhandene Klebereiweiß [<grch. koilia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige