Wahrig Wissenschaftslexikon Buchstabengleichung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Buchstabengleichung

Buch|sta|ben|glei|chung  〈f. 20; Math.〉 Gleichung, in der zur allgemeineren Formulierung konstante u. variable Größen durch Buchstaben ausgedrückt werden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|si|kant  〈m. 16〉 1 〈früher〉 Spielmann 2 〈a. abwertend〉 Musiker, bes. für Unterhaltungs– u. Tanzmusik ... mehr

auf|lan|dig  〈Adj.; hat; Mar.〉 auf das Land zu wehend (Wind); Ggs ablandig ... mehr

Flug|ab|wehr|ka|no|ne  〈f. 19〉 = Flugzeugabwehrkanone

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige