Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bürzel

Bür|zel  〈m. 5〉 1 〈Zool.〉 Schwanzwurzel der Vögel 2 〈Jägerspr.〉 Schwanz des Schwarzwildes u. des Dachses [<frühnhd. bürtzel; zu borzen ”hervorstehen“;
Verwandt mit: purzeln, dem 2. Teil von empor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Harz|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 ringförmig gebaute Karbonsäure, Hauptbestandteil der natürlichen Harze, z. B. Abietinsäure

Ein|he|ri|er  〈m. 3; nord. Myth.〉 gefallener Kämpfer in Walhall [<altnord. einheri ... mehr

Sub|li|ma|ti|on  〈f. 20〉 unmittelbarer Übergang eines Stoffes aus dem festen in den gasförmigen Aggregatzustand, ohne dass die Stufe des flüssigen Aggregatzustandes durchlaufen wird; Sy Sublimierung ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige