Wahrig Wissenschaftslexikon Büschelkiemer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Büschelkiemer

Bü|schel|kie|mer  〈Pl.; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Knochenfische mit schwammartigen Kiemenbüscheln: Lophobranchii

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Steiß|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 Angehöriges einer hühnerartig lebenden, jedoch mit Straußen u. Rallen verwandten Vogelordnung: Crypturi

mu|se|a|li|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 etwas ~ zu einem Museum machen, in einem Museum unterbringen u. bewahren ● Kunst, Bauwerke ~ II 〈V. i.; ist; fig.; umg.〉 veralten, verstauben, dem Zeitgeist nicht entsprechen ... mehr

Chai  〈[t] m. 6〉 1 〈asiat. Bez. für〉 Tee 2 gewürzter Schwarztee, der meist mit Milch und Zucker getrunken wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige