Wahrig Wissenschaftslexikon Büschellicht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Büschellicht

Bü|schel|licht  〈n. 12; El.〉 stille elektr. Entladung in Form von Lichtbüscheln von spitzen Gegenständen aus in die umgebende Luft; Sy Sankt–Elms–FeuerSy Büschelentladung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pau|pe|rie|ren  〈V. i.; hat; Biol.〉 gute Eigenschaften durch Inzucht verlieren [zu lat. pauper ... mehr

Dra|ma|turg  〈m. 16; Theat.〉 Mitarbeiter der Theaterleitung, der Stücke für die Bühne aussucht u. bearbeitet u. bei der Gestaltung auf der Bühne beratend mitwirkt [<Drama ... mehr

eth|no|gra|phisch  〈Adj.〉 = ethnografisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige