Wahrig Wissenschaftslexikon Bug - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bug

Bug  〈[bg] m. 6; IT〉 Fehler in einem Softwareprogramm, der dessen Funktionsfähigkeit einschränkt od. es unbenutzbar macht; →a. Patch [<engl. bug ”Käfer, Wanze, Bazillus“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ha|lo|gen|koh|len|was|ser|stoff  〈m. 1; Chem.〉 Derivat des Kohlenwasserstoffs mit einem od. mehreren Halogenatomen als Substituenten

Po|ly|glot|te  I 〈m. 17〉 jmd., der viele Sprachen beherrscht II 〈f. 19〉 1 mehrsprachiges Wörterbuch ... mehr

be|krö|nen  〈V. t.; hat〉 1 mit etwas krönen 2 〈Arch.〉 mit einer Bekrönung versehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige