Wahrig Wissenschaftslexikon Bug - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bug

Bug  〈[bg] m. 6; IT〉 Fehler in einem Softwareprogramm, der dessen Funktionsfähigkeit einschränkt od. es unbenutzbar macht; →a. Patch [<engl. bug ”Käfer, Wanze, Bazillus“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|gro|me|trie  auch:  Hy|gro|met|rie  〈f. 19; Meteor.〉 Messung der Feuchtigkeit von Gasen, bes. Luft ... mehr

Se|sam|bein  〈n. 11; Anat.〉 rundes Knöchelchen in den Sehnen mancher Hand– u. Fußmuskeln in Gelenknähe

Beu|tel|tier  〈n. 11; Zool.〉 Säugetier, das seine Jungen in einem Beutel trägt: Marsupialia u. Didelphia; Sy Beutler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige