Wahrig Wissenschaftslexikon bugsieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bugsieren

bug|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Mar.〉 einen Kahn ~ am Schleppseil schleppen 2 〈fig.; umg.〉 jmdn. od. etwas ~ an einen bestimmten Ort, ans Ziel bringen ● jmdn. nach Hause, ins Bett ~ [<ndrl. boegseeren; zu ndrl. boeg ”Bug“; zu lat. pulsare ”stoßen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pho|to|gen  〈Adj.〉 = fotogen

Sturm|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung von Hochseevögeln mit röhrenartigen Aufsätzen auf den Nasenlöchern, ausgezeichnete Segler: Tubinares

♦ Elek|tro|ero|si|on  〈f. 20; unz.〉 Verfahren zum Bearbeiten sehr harter Legierungen zw. zwei Elektroden, was zur Abtragung des Werkstückes führt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige