Wahrig Wissenschaftslexikon Bugspriet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bugspriet

Bug|spriet  〈n. 11; Mar.; am Segelschiff〉 schräg über den Bug hinausragender Mastbaum [<ndrl. boegspriet; <Bug + Spriet]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Am|mo|ni|um|ni|trat  auch:  Am|mo|ni|um|nit|rat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 farbloses, an feuchter Luft zerfließendes Salz, nach Mischung mit kohlenstoffhaltigen Substanzen erhält man die im Bergbau verwendeten Sicherheitssprengstoffe; ... mehr

Ep|oxid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung, die durch Anlagerung von Sauerstoff an Alkene gewonnen wird, deren einfachste das Ethenoxid ist; Sy Oxiran ... mehr

Gar|de|ro|bi|er  〈[–bje] m. 6; Theat.〉 Aufseher, Aufsichtsführender über die Garderobe [→ Garderobe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige