Wahrig Wissenschaftslexikon Buline - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Buline

Bu|li|ne  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau für Rahsegel; oV Bulin [<engl. bouline, eigtl. ”Bugleine“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|ber|schrump|fung  〈f. 20; Med.〉 chronische Erkrankung der Leber, die ihren Umfang verringert; Sy Leberzirrhose ... mehr

ver|kehrs|arm  〈Adj.〉 wenig Verkehr aufweisend ● ~e Gebiete

Feld|maus  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Wühlmäusen gehörendes Nagetier von 11 cm Körperlänge, kann großen Flurschaden verursachen: Microtus arvalis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige