Wahrig Wissenschaftslexikon Bulldogge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bulldogge

Bull|dog|ge  〈f. 19; Zool.〉 stämmige engl. Hunderasse [<engl. bulldog ”Bullenbeißer, Bulldogge“; urspr. ”Hund für Stierhetze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sei|ten|steu|er  〈n. 13; Flugw.〉 = Seitenruder

gar|ga|ri|sie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 gurgeln [zu grch. gargarizein ... mehr

Te|xas|fie|ber  〈n. 13; Med.〉 durch Einzeller hervorgerufene, seuchenhafte Blutinfektion bei Rindern [nach dem US–Bundesstaat Texas ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige