Wahrig Wissenschaftslexikon Bulldogge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bulldogge

Bull|dog|ge  〈f. 19; Zool.〉 stämmige engl. Hunderasse [<engl. bulldog ”Bullenbeißer, Bulldogge“; urspr. ”Hund für Stierhetze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wol|ken|band  〈n. 12u; Meteor.〉 Band, größerer Verbund von Wolken ● ein ~ zieht über Norddeutschland hinweg

Ka|pok|baum  〈m. 1u; Bot.〉 bis 50 m hoher Baum aus der Familie der Bombazeen, der Kapok u. Holz liefert: Ceiba pendantra od. Eriodendron anfractuosum; Sy Baumwollbaum ... mehr

Per|tur|ba|ti|on  〈f. 20; Astron.〉 Verwirrung, Störung (in der Bewegung eines Gestirns) [<lat. perturbatio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige