Wahrig Wissenschaftslexikon bunkern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bunkern

bun|kern  〈V. t.; hat〉 1 〈Mar.〉 Treibstoff, Massengüter ~ in den Bunker laden, dort speichern 2 〈umg.〉 horten, verstecken, sichern ● Geld ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Haupt|boots|mann  〈m.; –(e)s, –leu|te; Mar.〉 Marinesoldat im Rang eines Hauptfeldwebels

Pflan|zen|leh|re  〈f. 19; unz.〉 = Botanik

Schmer|le  〈f. 19; Zool.〉 einer der karpfenartigen Fische des Süßwassers, meist ist der wulstige Mund mit Bartfäden umstellt, die zum Ertasten der Nahrung am Grund der Gewässer dienen: Cobitidae [<mhd. smerle, smerlin; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige