Wahrig Wissenschaftslexikon Buphthalmie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Buphthalmie

Buph|thal|mie  〈f. 19; Med.〉 krankhafte Vergrößerung des Augapfels [<grch. bous ”Rind, Ochse“ + ophthalmos ”Auge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mer|lin  〈a. [′––] m. 1; Zool.〉 sehr kleiner Falke offener Landschaften Nordeuropas: Falco columbarius [→ Merle ... mehr

Ko|lik  〈a. [–′–] f. 20; Med.; Vet.〉 schmerzhafte, krampfartige Zusammenziehung eines inneren Organs (Darm~, Gallen~, Magen~, Nieren~) [<grch. kolike (nosos) ... mehr

or|tho|sko|pisch  auch:  or|thos|ko|pisch  〈Adj.; Opt.〉 zur Orthoskopie gehörend, auf ihr beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige