Wahrig Wissenschaftslexikon Buphthalmie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Buphthalmie

Buph|thal|mie  〈f. 19; Med.〉 krankhafte Vergrößerung des Augapfels [<grch. bous ”Rind, Ochse“ + ophthalmos ”Auge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Epi|phyt  〈m. 16; Bot.〉 Pflanze, die nicht im Boden wurzelt, sondern auf anderen Pflanzen, meist Bäumen, oft mit Hilfe bes. Haftwurzeln, festgewachsen ist [<grch. epi ... mehr

im|pe|ti|gi|nös  〈Adj.; Med.〉 in der Art der Impetigo, borkig

Raum|ge|schwin|dig|keit  〈f. 20〉 Geschwindigkeit, mit der sich ein Gestirn im Raum bewegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige