Wahrig Wissenschaftslexikon Bursa - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bursa

Bur|sa  〈f.; –, Bur|sae [–z:]〉 1 〈Med.〉 Hohlraum des Körpers in Form einer Tasche od. eines (Schleim–)Beutels 2 〈Rel.〉 Tasche in Gewändern für den Gottesdienst [<lat. bursa ”Tasche, Börse“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

un|ver|gäng|lich  〈a. [––′––] Adj.〉 nicht vergänglich, ewig, unsterblich ● diese Musik ist ~

Mist|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Skarabäen, stahlblau bis schwarz glänzender Käfer von plumpem Körperbau: Geotrupes; Sy Dungkäfer ... mehr

Göt|ter|baum  〈m. 1u; Bot.〉 in Ostasien heimischer, hoher, schnellwachsender Baum der Bitterholzgewächse mit eigenartigen Flügelfrüchten u. wertvollem Holz, Rinde u. Blätter werden als Wurmmittel verwendet: Alianthus glandulosa; Sy Himmelsbaum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige