Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Butan

Bu|tan  〈n. 11; unz.; Chem.〉 gasförmiger, aliphat. Kohlenwasserstoff, aus Erdöl u. Erdgas gewonnen, verwendet für Heizzwecke, als Motorentreibstoff sowie zur Herstellung von Butadien [nach der 1. Silbe von lat. butyrum ”fette Bestandteile der Milch“ <germ. od. kelt.; → Butter]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Car|bo|ne|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: C; veraltet〉 Kohlenstoff [lat.]

grob|ge|mah|len  auch:  grob ge|mah|len  〈Adj.〉 nicht feingemahlen ... mehr

Uni|ver|sa|lis|mus  〈[–vr–] m.; –; unz.〉 1 Vielseitigkeit, Betätigung od. Wissen auf sehr vielen Gebieten 2 〈Philos.〉 Lehre, dass das Ganze, das Allgemeine dem Einzelnen übergeordnet sei od. sein müsse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige