Wahrig Wissenschaftslexikon Butzen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Butzen

But|zen  〈m. 4〉 1 Kerngehäuse 2 Klümpchen 3 Verdickung im Glas 4 verkohlter Dochtteil der Kerze 5 verdickte Flüssigkeit, z. B. Eiter 6 〈Bgb.〉 unregelmäßige Erzeinsprengung, –anhäufung im Gestein 7 〈nddt.〉 Verschlag, Wandbrett [→ butt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Wissenschaftslexikon

Eu|ro|vi|si|on  〈[–vi–] f. 20; unz.; Radio; TV〉 Zusammenschluss von mehreren westeuropäischen Rundfunk– u. Fernsehanstalten zur gleichzeitigen Ausstrahlung von Sendungen; →a. Intervision ... mehr

Luft|kon|den|sa|tor  〈m. 23〉 Kondensator, bei dem das Dielektrikum Luft ist

Kohl|her|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 blumenkohlartige Verdickungen am Wurzelhals u. an der Wurzel der Kohlpflanze u. a. Kreuzblütler, hervorgerufen durch im Boden befindliche Pilze [zu lat. hernia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige