Wahrig Wissenschaftslexikon Bypass - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bypass

By|pass  〈[b–] m. 1 od. m. 1u; Med.〉 Umgehungstransplantat (bei Herzoperationen) [engl., ”Umgehung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schock  〈m. 6 od. m. 1〉 1 〈Med.〉 plötzl. gewaltsame Erschütterung, die den Organismus trifft u. ihn an die äußerste Grenze seiner Anpassungsfähigkeit bringt 2 großer, nachhaltiger, nachwirkender Schrecken ... mehr

pflan|zen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ zum Wachsen in die Erde setzen ● Bäume, Blumen, Sträucher ~ II 〈V. refl.; fig.; umg.〉 sich aufs Sofa ~ sich breit darauf setzen ... mehr

Zi|ther  〈f. 21; Mus.〉 Saiteninstrument mit flachem, seitlich bauchigem Schallkörper u. fünf Melodiesaiten, die mit dem rechten Daumen, sowie daneben 24–42 unveränderl. Begleitsaiten, die mit dem rechten Zeige–, Mittel– u. Ringfinger gezupft werden [<lat. cithara ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige