Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cancan

Can|can  〈[kãkã] m. 6; Mus.〉 Bühnentanz in schnellem Tempo mit Hochwerfen der Beine [<lat. quamquam ”obgleich“, womit latein. ”Schulreden“ oft anfingen; urspr. ”Universitätsrede, böse Nachrede, überflüssiger Lärm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Takt|be|zeich|nung  〈f. 20; Mus.〉 Bezeichnung des Taktes durch Bruchzahlen am Anfang eines Musikstückes

Xing®  〈ohne Artikel; IT〉 Netzwerk im Internet für berufliche u. soziale Kontakte

Kol|ben|hub  〈m. 1; unz.; Tech.〉 Weg, den ein Kolben einer Kolbenmaschine beim Hin– od. Hergehen zurücklegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige