Wahrig Wissenschaftslexikon Canción - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Canción

Can|ci|ón  〈[–sin] od. [–ðin] n. 15; Mus.; Lit.〉 1 〈urspr.〉 fünfzeiliges span. Lied des 15./16. Jh. 2 〈danach〉 lyrisches Gedicht mit regelmäßigem Strophenaufbau [span., ”Lied“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dop|pel|zun|ge  〈f. 19; unz.; Mus.〉 Blastechnik auf Blasinstrumenten, bei der man bei schnellen Passagen die Töne abwechselnd mit d u. k anbläst

Syn|chron|op|se  auch:  Syn|chro|nop|se  〈[–kron–] f. 19〉 Überblick über eine historische Entwicklung, Gegenüberstellung von Ereignissen (in tabellarischer Form) ... mehr

Vor|blatt  〈n. 12u; Bot.〉 eines der untersten Blätter der Seitenknospen, die direkt auf das Deckblatt folgen u. eine bestimmte Stellung zur Hauptachse u. zum Deckblatt einnehmen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige