Wahrig Wissenschaftslexikon Cannabinoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Cannabinoid

Can|na|bi|no|id  〈n. 11〉 aus Cannabis–Arten isolierter natürlicher u. z. T. chemisch veränderter Inhaltsstoff (mit psychotroper u. pharmakolog. Wirkung)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dung|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 = Mistkäfer

Be|tel|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 10 –15 m hohe Palme Südostasiens: Areka catechu; Sy Arekapalme ... mehr

Spe|zi|a|li|tät  〈f. 20〉 1 besonders kulinarischer Genuss, Delikatesse 2 etwas, das man besonders gern tut, das man besonders gut beherrscht, wovon man besonders viel versteht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige