Wahrig Wissenschaftslexikon Carina - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Carina

Ca|ri|na  〈f.; –, –nae [–n:]; Zool.〉 Kamm auf dem Brustbein von Vögeln, der als Ansatzfläche für die Flugmuskulatur dient [<lat. carina ”Schiffskiel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Aal|quap|pe  〈f. 19; Zool.〉 dorschartiger Raubfisch: Lota lota; Sy Aalraupe ... mehr

Li|bret|to  auch:  Lib|ret|to  〈n.; –s, –s od. –bret|ti; Mus.〉 Text zu einer Oper od. Operette ... mehr

Flü|gel|nuss  〈f. 7u〉 Kaukasische ~ ein Walnussgewächs, das wertvolles Holz liefert: Pterocarya fraxinifolia

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige