Wahrig Wissenschaftslexikon c'est le ton qui fait la musique - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

c’est le ton qui fait la musique

c’est le ton qui fait la mu|sique  〈[s l t ki f la myzik]〉 es kommt ganz auf den Ton an, in dem etwas gesagt wird [frz., ”der Ton macht die Musik“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ba|risch  〈Adj.〉 den Luftdruck betreffend, auf ihm beruhend ● ~es Windgesetz 〈Meteor.〉 Regel, nach der sich die Luft von einem Gebiet hohen zu einem Gebiet niederen Luftdrucks bewegt u. dabei auf der Nordhalbkugel der Erde eine Ablenkung nach rechts, auf der Südhalbkugel nach links erfährt ... mehr

Tech|no  〈[tkno:] m. 6 od. n. 15; unz.; Mus.〉 (bes. in Diskotheken verbreitete) schnelle, stark rhythmisierte elektronische Popmusik; oV Tekkno; ... mehr

Sta|bi|li|sa|tor  〈m. 23〉 1 〈Tech.〉 Einrichtung zum Konstanthalten bestimmter Größen u. zur Unterdrückung unerwünschter Fremdeinflüsse 2 〈Chem.〉 Stoff, der die Beständigkeit von Substanzen erhöht u. unerwünschte Reaktionen verhindert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige