Wahrig Wissenschaftslexikon Chalkolithikum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chalkolithikum

Chal|ko|li|thi|kum  〈[çal–] n.; –s; unz.; Archäol.〉 Kupferzeit [<grch. chalkos ”Erz“ + lithos ”Stein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fluss|fisch  〈m. 1〉 in Flüssen lebender Fisch

Ja|kobs|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 sehr schmackhafte Kammmuschel, die an den Küsten des Atlantiks u. Mittelmeeres vorkommt, auch von Pilgern u. Wallfahrern nach Santiago de Compostela als Symbol der Pilgerschaft am Hut getragen

col|la des|tra  auch:  col|la dest|ra  〈Mus.; Abk.: c. d.〉 mit der rechten Hand (zu spielen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige