Wahrig Wissenschaftslexikon Charleston - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Charleston

Charles|ton  〈[tarlstn] m. 6; Mus.〉 1 〈urspr.〉 Tanz der amerikan. Schwarzen 2 〈seit 1926〉 Modetanz im 4 / 4 –Takt [nach der Stadt Charleston in Süd–Carolina, USA]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Mehl|mot|te  〈f. 19; Zool.〉 unscheinbar gefärbter Zünsler, dessen Raupen in Mehl u. Mehlprodukten leben u. sie stark mit Gespinsten u. krümeligem Kot durchsetzen: Ephestia kühniella

Me|lo|graph  〈m. 16; Mus.〉 = Melograf

Mi|ne|ral  〈n. 11; Pl. a.: –li|en〉 1 anorganischer Bestandteil der Erdrinde (auch der Meteoriten u. a. Himmelskörper), Element od. chemische Verbindung, häufig als Rohstoff wirtschaftlich genutzt 2 = Mineralsalz ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige