Wahrig Wissenschaftslexikon chillig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

chillig

chil|lig  〈[til–] Adj.; umg.〉 entspannt, ungezwungen, erholsam ● ~e Musik hören; die Arbeit ist ~ und interessant [→ chillen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tot|zeit  〈f. 20; Phys.〉 Zeit zw. dem Auftreten eines Ereignisses u. der dadurch verursachten Wirkung

Bän|der|zer|rung  〈f. 20; Med.〉 Überdehnung der Bänder der Knochengelenke

Mo|lyb|dä|nit  〈m. 1; unz.; Min.〉 hexagonales Schwefel–Molybdän–Mineral

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige