Wahrig Wissenschaftslexikon Chinchilla - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chinchilla

Chin|chil|la  〈[tıntil(j)a]〉 I 〈f. 10; österr. n. 15; Zool.〉 südamerikan. Nagetier aus der Familie der Hasenmäuse von 30 cm Körperlänge mit 20 cm langem, buschigem Schwanz: Lagidium viscaccia II 〈m. 6〉 Pelz der Chinchilla [span.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hän|ge|gurt  〈m. 1〉 Vorrichtung zum Stützen u. Hängen für Pferde u. ä. Tiere, wenn sie infolge Verletzung u. Ä. nicht zu stehen vermögen; Sy Hängezeug ( ... mehr

Ben|nuss  〈f. 7u; Bot.〉 Sy Bebennuss 1 Baum, der am Rande der arab. Wüsten vorkommt u. dessen Früchte ein Speise– u. Schmieröl liefern: Moringa arabica ... mehr

bi|när  〈Adj.〉 aus zwei Einheiten bestehend (Stoff, Ziffer); oV binar; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige