Wahrig Wissenschaftslexikon Chipkarte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chipkarte

Chip|karte  〈[tip–] f. 19; IT〉 (fast fälschungssichere) Plastikkarte mit integriertem Schaltkreis u. Mikroprozessor, die u. a. als Bargeldersatz eingesetzt wird, z. B. als Kreditkarte, Telefonkarte usw.; Sy Smartcard; →a. Chip

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ban|jo  〈a. engl. [bændo] n. 15; Mus.〉 fünf– bis neunsaitiges Zupfinstrument der nordamerikan. Schwarzen mit kreisrundem Klangkörper u. langem Hals [→ Bandura ... mehr

Atom|stopp  〈m. 6; umg.〉 Einstellung der Produktion von Atomenergie u. Atomwaffen ● sofortiger ~ wird gefordert

Bran|dungs|boot  〈n. 11; Mar.〉 breites, flaches Boot zum Landen an flachen Küsten mit starker Brandung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige