Wahrig Wissenschaftslexikon Chipkarte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Chipkarte

Chip|karte  〈[tip–] f. 19; IT〉 (fast fälschungssichere) Plastikkarte mit integriertem Schaltkreis u. Mikroprozessor, die u. a. als Bargeldersatz eingesetzt wird, z. B. als Kreditkarte, Telefonkarte usw.; Sy Smartcard; →a. Chip

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|maus  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Wühlmäusen gehörendes Nagetier von 12 cm Länge: Microtus agrestis

Da|ten|pool  〈[–pu:l] m. 6; IT〉 = Datenbasis

Erd|kar|te  〈f. 19〉 Landkarte der ganzen Erde

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige